indiskutabel


indiskutabel
ịn|dis|ku|ta|bel [auch ...'ta:...] <französisch> (nicht der Erörterung wert); ...a|b|le Forderung

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • indiskutabel — Adj. (Aufbaustufe) geh.: überhaupt nicht infrage kommend Synonyme: ausgeschlossen, undiskutabel (geh.) Beispiel: Seine Leistung war absolut indiskutabel, weil er nur 100 von 700 möglichen Punkten erreichte …   Extremes Deutsch

  • Indiskutābel — (lat.), nicht zu besprechen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Indiskutabel — Indiskutābel (neulat.), was nicht erörtert werden kann oder darf …   Kleines Konversations-Lexikon

  • indiskutabel — ịn·dis·ku·ta·bel, in·dis·ku·ta̲·bel Adj; nicht adv; so schlecht, dass es überhaupt nicht in Frage kommt ↔ erwägenswert <ein Vorschlag; etwas ist vollkommen indiskutabel> || NB: indiskutabel → eine indiskutable Leistung …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • indiskutabel — nicht in Frage kommen; nicht infrage kommen; unverrückbar * * * in|dis|ku|ta|bel [ ɪndɪskuta:bl̩] <Adj.>: (als Möglichkeit der Erörterung) nicht infrage kommend /Ggs. diskutabel/: ein indiskutabler Vorschlag; diese Pläne sind indiskutabel.… …   Universal-Lexikon

  • indiskutabel — ausgeschlossen, ein Ding der Unmöglichkeit, [überhaupt] nicht infrage kommend, unmöglich; (bildungsspr. abwertend): undiskutabel. * * * indiskutabel:⇨unannehmbar indiskutabelnichtderErörterung/Diskussion/Redewert,keinesfallsinFragekommend,nichtzur… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • indiskutabel — diskutieren »erörtern, besprechen«: Das seit Anfang des 17. Jh.s gebräuchliche Verb ist – wohl über frz. discuter – aus lat. discutere (discussum) »zerschlagen, zerteilen, zerlegen« in dessen übertragener Bedeutung »eine zu erörternde Sache… …   Das Herkunftswörterbuch

  • indiskutabel — ịn|dis|ku|ta|bel 〈Adj.〉 keiner Erörterung wert, nicht in Frage kommend; Ggs.: diskutabel …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • indiskutabel — in|dis|ku|ta|bel [auch ... ta:...] <zu ↑in... u. ↑diskutabel> nicht der Erörterung wert; Ggs. ↑diskutabel …   Das große Fremdwörterbuch

  • indiskutabel — in|di|sku|ta|bel adj., t, indiskutable (som ikke kan modsiges el. diskuteres) …   Dansk ordbog